Begegnung und Zusammenkunft der Kulturen in Witten

Ute Mittelbach hat für uns den Ort der Begegnung (OdB) in Witten aufgesucht. Im OdB kommen Menschen aus verschiedenen Kulturen zusammen, arbeiten dort an ihren sprachlichen Fertigkeiten und lernen mit ihren Familien das Leben in Deutschland kennen. TRU sind nicht zuletzt wegen ihres aktuellen Stücks Heimatspuren thematisch sehr vertraut mit der Begegnung der Kulturen und Haltungen, da die Mitglieder des Ensembles selbst internationale Wurzeln und Lebenserfahrungen mitbringen.

Daher lag es nahe, die Brücke zum OdB zu schlagen und die Besucher des Treffs sowie die TeilnehmerInnen der Sprachkurse einzuladen, das Ensemble Windspiel im Tanz und Theaterspiel zu begegnen.

Bei unserem Halbjahresabschluss begrüßten wir Gäste aus dem OdB. Zunächst nahmen sie aktiv an unseren Probenarbeiten teil und kamen in Begegnung mit den Windspielern. Im Anschluss saßen wir zusammen und erzählten uns über die Jahresfeste in den Ländern, aus denen wir stammen, über die Gerüche der Speisen, Gewürze und die kulinarischen Gepflogenheiten in unseren Heimatländern aus. Auf diese Weise fanden wir einen ersten Zugang für künftige Begegnungen.