Gesellschaft für Tanzforschung

Die Gesellschaft für Tanzforschung GTF wird vom 27.10. bis zum 29.10. 2017 an der TU Dortmund das Symposium „Tanz - Diversität - Inklusion” veranstalten. Am Samstag spielt die inklusive Kompanie Windspiel für die Tagungsgäste die aktuelle Produktion Heimatspuren. Wir freuen uns, bei der Abendveranstaltung ein Beispiel vom Wesen inklusiver Kulturarbeit einer fähigkeitsgemischten Gruppe darzubieten.

-

Am nächsten Wochenende treffen sich viele Menschen zu einer Tagung.

Sie wollen sich austauschen über Tanzkunst und viel voneinander lernen.

Die Gäste werden 3 Tage lang miteinander sprechen und sich gegenseitig zuhören.

Sie wollen auch selbst mit Tanz arbeiten und sich erfahren.

Nach der Arbeit dürfen sich die Gäste vergnügen.

Am Samstag Abend schauen sie sich das Tanz-Theater-Stück „Heimatspuren” an.