GEIST bewegt - Festtage Anthroposophie

Plakat Festtage AnthroposophieDie Festtage Anthroposophie standen in diesem Jahr unter dem Motto "GEIST bewegt": Vom Vortrag, Arbeitsgrupen, Theater, vielen Beiträgen aus Einrichtungen und den anthroposophischen Lebensfeldern bis zur Aufführung des dritten Mysteriendramas am Sonntag wurde ein Geist bewegender und Geist bewegter Bogen gespannt.

Es war uns eine besondere Ehre, dass "WINDSPIEL" eingeladen war, als Beitrag aus den Lebensfeldern einen Ausschnitt aus "Martha und der Pyrenäensteinbock" zu spielen. Weitere Informationen zum Festablauf:

>> Flyer (PDF)

Datum:
12. bis 14. September 2014

Ort:
Saalbau Witten