under construction G5 Inklusionsprojekt

Workshop im Theater im Depot

Die PSG Gender Bildungsstätte JaM in Dortmund veranstaltete mit Jugendlichen und Kindern mit und ohne Förderbedarf ein inklusives Bewegungstheaterprojekt unter der Leitung der TanzRäume Unterwegs. Das eineinhalbjährige Inklusionsprojekt „under construction“ (Laufzeit November 2013 - März 2015), das durch Mittel des MFKJKS NRW finanziert wird, hat das Ziel, über die Umsetzung vielfältiger Praxisprojekte neue inklusive Ansätze und Konzepte in der gesamten Breite der Jugend- und Jugendsozialarbeit in NRW weiterzuentwickeln (Foto: Sisko Zielbauer, Projektleitung under construction).

Die Besucher-Innen der offenen Einrichtung erarbeiteten Themen ihrer regionalen Identität und gaben ihnen Ausdruck in angeleiteten Bewegungsimprovisationen. Die Zusammenarbeit mit Mitgliedern unseres Ensemble WINDSPIEL erweiterte die Perspektive der Jugendlichen und Kinder und führte zu intensiven Erlebnissen und Erfahrungen. Die Begegnung mit einer inklusiven Percussion-Combo bereicherte die Hörgewohnheiten um archaische Rhythmen.

Aus 4 Workshops in der Bildungsstätte JaM, im Theater im Depot und im Mengeder Saalbau entwickelten die Teilnehmer-Innen Miniaturen aus Theater- und Bewegungsimprovisationen und präsentierten ihr Kurzprogramm der Mengeder Öffentlichkeit am Samstag, dem 27.09. um 15:00 Uhr vor Ort im JaM.